Stadt Neukloster

Kopfbereich - Suche, Navigation, Unterkünfte und Angebot

Inhaltsbereich

05. Träger von Kindertageseinrichtungen

Informationen zur Lebenslage

Kindertageseinrichtungen können von unterschiedlichen Trägern geführt werden und dadurch unterschiedliche pädagogische Ausrichtungen haben. Träger können sein:




  • anerkannte Träger der freien Jugendhilfe, wie Kirchen und Religionsgemeinschaften des öffentlichen Rechts, Verbände der freien Wohlfahrtspflege (z. B. DRK, Arbeiterwohlfahrt, Volkssolidarität, Caritas, Diakonie),

  • sonstige anerkannte Träger der freien Jugendhilfe (z. B. eingetragene Vereine),

  • Gemeinden,

  • kommunale Zweckverbände (Zusammenschlüsse mehrerer Gemeinden),

  • Ämter, denen die Aufgabe von Gemeinden übertragen wurde,

  • selbstorganisierte Elterninitiativen.



Schulträger können Träger von Horten sein.

DetailinformationenzuklappenAntrag auf Beitragsermäßigung / Übernahme der Kosten für Kindertageseinrichtungen und Kindertagespflege
Der Elternbeitrag für den Besuch einer Kindertageseinrichtung (Kinderkrippe, Kindergarten, Hort) oder einer Tagespflegestelle kann vom örtlichen Träger der öffentlichen Jugendhilfe ganz oder teilweise übernommen werden, wenn den Eltern die finanzielle Belastung nicht zuzumuten ist. Dies gilt auch für die Kosten der Verpflegung. Die Kostenübernahme ist abhängig vom Einkommen. Die Kostenübernahme wird ab Beginn des Antragsmonats gewährt. Sie sollten den Antrag daher spätestens in dem Monat...
DetailinformationenzuklappenBildungs- und Teilhabepaket
Durch die BuT-Leistungen soll das menschenwürdige Existenzminimum von Kindern und Jugendlichen sowie von Schülern im Bereich der gesellschaftlichen Teilhabe und Bildungsteilhabe sichergestellt werden. Folgende Leistungen werden gefördert: -Schulausflüge und Klassenfahrten: Die tatsächlichen Kosten für die Teilnahme an eintägigen Ausflügen von Schule, Kindertagesstätten und in der Kindertagespflege werden erstattet. Für mehrtägige Ausflüge von Kindertagesstätten und in der...
zurück