Stadt Neukloster

Kopfbereich - Suche, Navigation, Unterkünfte und Angebot

Inhaltsbereich

6. Weiterführende Informationen und Links

Informationen zur Lebenslage


  • Allgemeiner Deutscher Automobilclub (ADAC)

    Der größte deutsche Automobilclub bietet zahlreiche Informationen zu allen Themen rund um das Fahrzeug - einschließlich Reise-Service, Tests, Rechtsberatung.

  • Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club (ADFC)

    Der Deutsche Fahrrad-Club ist ein verkehrspolitischer Verein und arbeitet mit allen Vereinen, Organisationen und Institutionen zusammen, die sich für mehr Sicherheit und Umweltschutz im Verkehr einsetzen. Die Mitgliedschaft bietet einige Vorteile, unter anderem eine Haftpflicht- und Rechtsschutzversicherung sowie günstige Konditionen bei Abschluss einer Fahrrad-Diebstahlversicherung.

  • Automobilclub von Deutschland (AvD)

    Der Automobilclub von Deutschland bietet seinen Mitgliedern einen umfassenden Service an. Die Angebotspalette reicht vom Abschleppservice über Rechtsfragen, der Fahrzeugbewertung bis hin zu Versicherungsleistungen.

  • Automobilclub von Europa (ACE)

    Der Automobilclub von Europa bietet neben der Pannenhilfe, touristische Informationen, Reisebuchungen, technischen Service sowie juristische Unterstützung und medizinische Hilfe sowie branchentypische Versicherungen an.

  • Landesverkehrswacht Mecklenburg-Vorpommern

    Die Landesverkehrswacht M-V hat sich zum Ziel gesetzt, die Verkehrssicherheit zu fördern, Verkehrserziehung und Verkehrsaufklärung zu betreiben und Einrichtungen zur Förderung der Verkehrssicherheit zu schaffen.

  • Verkehrsclub Deutschland (VCD)

    Der VCD setzt sich als Umwelt- und Verbraucherverband für die ökologische und sozialverträgliche Mobilität aller Verkehrsteilnehmer ein und bietet seinen Mitgliedern Services wie die ökologische Kfz-Versicherung, Car-Sharing und die VCD-Mitfahrzentrale.

  • Bund gegen Alkohol und Drogen im Straßenverkehr (B.A.D.S.)

    Der B.A.D.S. bemüht sich um die Aufklärung aller Verkehrsteilnehmer über die Gefährlichkeit des Alkohols und der Drogen im Straßenverkehr. Darüber hinaus findet man auf dieser Seite Informationen über die rechtlichen Folgen des Fahrens unter Alkohol- oder Drogeneinfluss und aktuelle Veranstaltungen.

  • DEKRA

    Im Fahrzeugbereich führt die DEKRA Haupt- und Abgasuntersuchungen, Tuning und Betriebserlaubnisprüfungen sowie Unfallforschung und Crashtests durch.

  • Gesellschaft für Technische Überwachung mbH (GTÜ)

    Die GTÜ ist mit rund 1.400 Vertragspartnern die größte amtlich anerkannte Überwachungsorganisation freiberuflicher Kfz-Sachverständiger für die Technische Fahrzeugüberwachung in Deutschland. Die Fahrzeugprüfung erfolgt an über 16.000 Prüfstützpunkten in Partner-Autohäusern und Kfz-Werkstätten sowie an eigenen Prüfstellen der GTÜ-Vertragspartner.

  • Kfz-Steuer für Pkw

    Hier stellt das Bundesminsterium für Finanzen (BMF) umfassend Informationen zum Thema Kfz-Steuer für Pkw zur Verfügung.

  • Kraftfahrzeug-Überwachungsorganisation freiberuflicher Kfz-Sachverständiger (KÜS)

    Der Verein ist eine amtlich anerkannte Überwachungsorganisation, der seine Mitglieder in wirtschaftlichen und fachlichen Interessen in den Bereichen der Kfz-Überwachung und Sachverständigentätigkeit vertritt.

  • TÜV

    Der TÜV ist ein führendes technisches Dienstleistungsunternehmen in den Marktsegmenten Industrie, Produkte und Verkehr. Das Leistungsspektrum umfasst Beratung, Prüfung, Tests und Gutachten sowie Zertifizierung und Ausbildung.



Freigabevermerk



Dieser Text wurde freigegeben durch das Ministerium für Energie, Infrastruktur und Digitalisierung Mecklenburg-Vorpommern. Stand: 13.06.2017

zurück